Berlin Food Week 2015

Berlin Food Week im Bikini Berlin

Posted on Posted in Events

Wer Geschmacksvielfalt und originelles Essen schätzt und eher Straßenbuden als A-la-Carte-Restaurants besucht, ist auf der Berlin Food Week sehr gut aufgehoben. Hier finden sich Gastronomen aller kulinarischen Richtungen ein, um den Liebhabern origineller Verköstigung, Foodies genannt, Selbstgemachtes zu servieren. Vom 28. September bis 4. Oktober werden vor und im Bikini Berlin die Kochlöffel geschwungen.

Berlin Food Week beweist guten Geschmack

Was die Berlin Food Week gastronomisch zu bieten hat, liest sich wie ein Schlendergang durchs Schlaraffenland. Angefangen bei den neuesten Burgerkreationen über Actionküche und Süßigkeiten-Workshops bis hin zu bodenstämmigen Weinen und Bieren Marke Eigenbrau. Es gibt tatsächlich alles, was der Magen begehrt. Doch auch außerhalb des Bikini Berlins gibt sich die Berlin Food Week Mühe, ein flächendeckendes Gastro-Spektakel abzuliefern und so präsentiert man feinste Küche in weiteren 50 Berliner Restaurants.

Food Porn Awards
Copyright: Berlin Food Week

Verleihung des Food Porn Awards

Food Porn ist dem ein oder anderen wahrscheinlich noch kein Begriff. Obwohl es amourös und anrüchig klingt, hat es ausschließlich mit der Leidenschaft fürs Essen und deren visuelle Umsetzung zu tun. Im Zuge der Berlin Food Week werden erstmalig die besten Food-Fotos gekürt auf den Food Porn Awards.

Die Berlin Food Week findet im Bikini Berlin, Budapester Str. 38-50, 10787 Berlin, statt und kostet keinen Eintritt. Allerdings sollte man etwas Appetit mitbringen, da man nicht um einige Gaumenschmankerl herum kommt.

Berlin Food Week 2015
Copyright: Berlin Food Week