Summer in The City Sommerfest am Kurfürstendamm

Zum fünften Mal „Summer in the City“ am Kurfürstendamm

Posted on Posted in Events

Zur 15-jährigen Städte-Partnerschaft von Berlin und London findet das 5. Summer in the City Sommerfest am Kurfürstendamm statt. Auf dem Breitscheidplatz zwischen Wasserklops und Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche werden vom 31. Juli bis 16. August 2015 Stände aufgebaut, die die berühmten internationalen Partner-Boulevards des Kurfürstendamms präsentieren.

Besonderer Fokus liegt allerdings auf der britischen Metropole London. Das Auftakt-Wochenende steht ganz im Zeichen der Regent-, Oxford und Bond Street – Londons Prachtstraßen. Außerdem gibt es weitere sehenswerte Flaniermeilen, die zum Bummeln, Essen oder Feiern einladen, wie die französische Champs-Élysées, die Moskauer Ulitsa Petrovka oder die Piazza aus Rom. Weitere Highlights sind die verschiedenen musikalischen Acts, die dem Sommerfest akustisch ein internationales Flair verleihen. Das „Summer in the City“ Event ist für die ganze Familie und kostet keinen Eintritt.

Der Kurfürstendamm im Wandel der Zeit

Der Ku´damm, wie er liebevoll genannt wird, ist das Wahrzeichen des alten Berlins. Er war Treffpunkt und Flaniermeile der damaligen High Society – viele Restaurants, Cafés und teure Boutiquen säumten den Kurfürstendamm über Jahrzehnte. Dann wurde es etwas ruhiger um die berühmte Straße, denn der Osten Berlins mit den Hackeschen Höfen, dem Alexanderplatz und den vielen kleinen Modegeschäften in Mitte und Friedrichshain passte besser in die moderne Zeit. Doch seit einigen Jahren wird die City West rund um den Ku´damm wiederbelebt durch neue Gebäude- und urbane Erlebniskonzepte á la Bikini Berlin. Und so schickt sich der fast schon in Vergessenheit geratene Prachtboulevard an, wieder der alte zu werden, aber eben moderner und offener als früher.

Besucher des „Summer in the City“ Festes, die noch keine Unterkunft direkt in der Nähe haben, sind hier herzlich willkommen.

Summer in the City 2015
Bildrechte: Sven Darmer, Sommerliche Atmosphäre bei Summer In The City